MENU
07127 / 9328-0

Unterstützung in der Vesperkirche

Unterstützung in der Vesperkirche

Im Rahmen Ihrer Ausbildung werden die Azubis bei Glashaus Rehm für 1 -2 Tage in einer sozialen Einrichtung mithelfen. Der Blick über den Tellerrand gewährt neue Perspektiven und die Chance sich persönlich weiterzuentwickeln.  Kevin Maul der bei der Geschirrückgabe mit angepackt hat, konnte neue Bekanntschaften schließen und einen Einblick in die Arbeit der Vesperkirche erhalten.

„Für mich war es eine tolle Erfahrung. Besonders beeindruckt hat mich das ehrenamtliche Engagement der Mitarbeiter“ – Kevin Maul

Zurück